Zertifikatskurs für Teamleitungen und Führungskräfte

Posted by:  Melanie Hartung,   Montag, 16.07.2018

Modulreihe „Erfolgreich und kompetent führen“

Wie effektiv ist Ihr Führungsverhalten? Wie erhöhen Sie Ihre Überzeugungskraft und Glaubwürdigkeit in der täglichen Kommunikation? Wie können Sie Konflikte und Teamdynamiken erkennen und souverän zu Lösungen beitragen? Wie können Sie die Mitarbeitenden gezielt motivieren und welche Strategien und Methoden sind die für Sie passenden im Zeitmanagement? Auf diese und viele weitere Fragen erhalten Sie Antworten in unserem bewährten Zertifikatskurs.

Der Zertifikatskurs setzt sich zusammen aus zwei Pflichtmodulen und einem Wahlmodul:

Kompetent führen – das Kompakt-Seminar für Teamleitungen und
Teamentwicklung – Das Seminar zur erfolgreichen Teamarbeit.

Zusätzlich können Sie wählen zwischen Herausfordernde (Gesprächs-) Situationen gekonnt meistern oder
Zeitmanagement und Resilienz für Führungskräfte/Teamleitungen.

Die Weiterbildungen werden fortlaufend angeboten. Sie können auch jeweils als Einzelkurs gebucht werden.

Die einzelnen Module im Überblick:

Kompetent führen – das Kompakt-Seminar für Teamleitungen 15.11. und 22.11.2018

Ziele und Inhalte

  • Klärung, Reflexion und Stärkung der eigenen Rolle als Führungskraft
  • Führen mit Werten, Transparenz und Klarheit
  • Anhand von Fall- und Praxisbeispielen Lösungen für die Praxis erarbeiten
  • Konfliktmanagement – das Verhalten der Führungskraft in Konfliktsituationen· Instrumente zur gezielten Förderung und Mitarbeitermotivation erhalten

Teamentwicklung – Das Seminar zur erfolgreichen Teamarbeit 27.09. und 08.11.2018

Ziele und Inhalte

  • Einen neuen Zugang zum System erhalten durch systemische und lösungsorientierte Sichtweisen· Auseinandersetzung mit Dynamiken, Konflikten und Widerstand in Teams
  • Reflexion der Teamsituation (Teamdiagnostik, Teamphasen, systemische Teamregeln)
  • Beleuchtung der eigenen Rolle in Teamentwicklungsprozessen
  • Systemische Grundlagen und Zusammenhänge

Herausfordernde Gesprächssituationen gekonnt meistern 20.09.2018 und 11.10.2018

Ziele und Inhalte

  • Sicherheit und Souveränität durch die Kombination von Theorie-Wissen und Praxis-Training· Selbstreflexion, Sensibilisierung und Stabilisierung durch effektives Training
  • Reflexion des eigenen Kommunikationsverhaltens und dessen Wirkung
  • Umgang mit Widerstand / Konstruktive Konfliktlösung / Training zur praktischen Übung

Zeitmanagement und Resilienz für Führungskräfte/Teamleitungen 29.11.2018 und 07.12.2018

Ziele und Inhalte

  • Methoden des klassischen und des flexiblen Zeitmanagements. Sie haben Ihre „Zeitdiebe“ enttarnt undhaben sich mit den für Sie passenden Strategien und Vorgehensweisen zielführend auseinandergesetzt.
  • Auf der Grundlage der eigenen Standortbestimmung als Leitung in einem komplexen Handlungsfeld haben Sie Ihre eigene Situation beleuchtet und Strategien zum Umgang mit Belastungssituationen erarbeitet.
  • Sie haben sich mit wissenschaftlichen Aspekten zur Resilienz und Resilienzfaktoren auseinandergesetzt und einen Bezug zu Ihrer individuellen Konstitution erfasst, so dass Sie ab sofort hier ansetzen können.

Die Weiterbildung kann mit dem Bildungsscheck NRW gefördert werden. Bei Fragen zu weiteren Fördermöglichkeiten setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung gelangen Sie über Fortbildungen oder Ausschreibung.