Weiterbildungen und Beratungsangebote in der Kinder- und Jugendhilfe

Freitag, 01.09.2017

Hier finden Sie die aktuelle Übersicht der Weiterbildungen und Beratungsangebote für Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendhilfe:

  Programmheft 2017-2018

Risiken Sozialer Medien – Cybergrooming in Onlinegames

Dienstag, 08.08.2017

Comic-Clip als Diskussionsgrundlage für eine Auseinandersetzung mit den Kommunikations- und Interaktionsrisiken von Onlinespielen – in drei Minuten kurzgefasst!

Aus einer Kooperation1 zwischen der Fachhochschule der Polizei des Landes Brandenburg dem Institut für Deutsche Sprache und ist ein Comic-Clip entstanden, mit dem ein Beitrag dazu geleistet werden soll, dass Eltern sich einerseits intensiver mit der Mediennutzung ihrer Kinder auseinandersetzen und andererseits auf das mögliche Risiko der Anbahnung des sexuellen Missbrauchs (sog. Cybergrooming) über kindgerechte Onlinespiele hinweisen.

Weiterlesen …

Marktplatz „Gute Geschäfte“ in Bonn / Rhein Sieg

Samstag, 08.07.2017

In diesem Jahr wird das Unternehmen Räume der Erneuerung® – Coaching, Beratung & Fortbildung wieder teilnehmen am  Marktplatz „Gute Geschäfte“ in Bonn / Rhein Sieg!
Am 29. September 2017 haben engagierte Unternehmen aus der Region im Rahmen der Veranstaltung im Bonner Rathaus wieder die Gelegenheit, gemeinnützige Organisationen durch das Abschließen gemeinsamer Projekte zu unterstützen.
Der Marktplatz „Gute Geschäfte“ findet zum 7. Mal in Bonn statt.

SGB VIII-Reform frühestens im September; Meldepflicht für Kitas

Freitag, 07.07.2017

Kinder- und Jugendhilfestärkungsgesetz erst nach der Sommerpause, Meldepflicht für Kitas bei fehlender Impfung beschlossen

Das vom Bundestag beschlossene Kinder-und Jugendhilfestärkungsgesetz wurde in der Sitzung vom 7. Juli 2017 vom Bundesrat kurzfristig von der Tagesordnung abgesetzt. Das Gesetzgebungsverfahren hierzu könnte in der nächsten Bundesratssitzung nach der Sommerpause am 22. September 2017 abgeschlossen werden.

Beschlossen wurde die künftige Verpflichtung für Kitas, das Gesundheitsamt zu informieren, wenn Kinder

Weiterlesen …

Fortbildung Teamentwicklung, 12.10. und 09.11.2017

Donnerstag, 15.06.2017

-Das Seminar zur erfolgreichen Teamarbeit-

In dem 2-tägigen Seminar beleuchten Sie Ihre eigene (Leitungs-) Rolle und erhalten mittels systemischen und kreativen Methoden einen neuen Zugang zu Ihrem System. Die stete Verknüpfung von Theorie- und Praxisinhalten sichert einen kontinuierlichen Praxisbezug. Sie kehren reflektiert und gestärkt in die Praxis zurück.
Dieses Seminar ist zugleich ein Modul des 3-teiligen Zertifikatskurses: „Erfolgreich und kompetent führen“

Alle weiteren Informationen können Sie der Ausschreibung entnehmen oder unter Fortbildungen einsehen.

Fortbildung „Erfolgreich und kompetent führen“, Module ab 10.2017

Donnerstag, 15.06.2017

Zertifikatskurs für Teamleitungen und Führungskräfte

Der 3-teilige Zertifikatskurs setzt sich zusammen aus folgenden Weiterbildungen:

  • Kompetent führen – das Kompakt-Seminar für Teamleitungen und
  • Teamentwicklung – Das Seminar zur erfolgreichen Teamarbeit und
  • Zeitmanagement und Resilienz für Führungskräfte oder
  • Herausfordernde (Gesprächs-) Situationen gekonnt meistern.

Die Weiterbildungen werden fortlaufend angeboten.

Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Ausschreibung sowie unter Fortbildungen.

Fortbildung Anleitung von Berufspraktikanten, 10.10. und 13.11.17

Samstag, 10.06.2017

Weiterbildung zur Praxisanleitung  

Die 2-tägige Weiterbildung qualifiziert Sie in Ihrer Rolle als Praxisanleitung. Sie gewinnen einen differenzierten Überblick über die Anforderungen, die mit der Rolle als Praxisanleitung verbunden sind. Sie erhalten konkrete Praxishilfen mittels Checklisten und Vorlagen. Für schulische Fragen steht Herr Neuß, stellvertretender Schulleiter des Erzbischöfl. Berufskollegs Köln, zur Verfügung.

Ziele und Inhalte 

  • Praxisanleitung als Lehr- und Lernprozess verstehen und gestalten
  • Struktur, Auftrag und Ziele des fachpraktischen Anteils der beruflichen Qualifizierung überblicken
  • Praktikumsphasen und Lernprozesse strukturiert organisieren
  • Ausbildungspläne und Leitfaden zur Praxisanleitung erarbeiten
  • Sicherheit in der Rolle und Freude an der Tätigkeit als Praxisanleitung erhalten

Ausführliche Informationen können Sie der Ausschreibung unter Fortbildungen entnehmen.

Fortbildung Anleitung von Berufspraktikanten, 28.09. und 23.11.2017

Montag, 15.05.2017

Weiterbildung zur Praxisanleitung   – Seminar ist ausgebucht, Zusatztermin: 10.10. und 13.11.17 –

Die 2-tägige Weiterbildung qualifiziert Sie in Ihrer Rolle als Praxisanleitung. Sie gewinnen einen differenzierten Überblick über die Anforderungen, die mit der Rolle als Praxisanleitung verbunden sind. Sie erhalten konkrete Praxishilfen mittels Checklisten und Vorlagen. Für schulische Fragen steht Herr Neuß, stellvertretender Schulleiter des Erzbischöfl. Berufskollegs Köln, zur Verfügung.

Ziele und Inhalte 

  • Praxisanleitung als Lehr- und Lernprozess verstehen und gestalten
  • Struktur, Auftrag und Ziele des fachpraktischen Anteils der beruflichen Qualifizierung überblicken
  • Praktikumsphasen und Lernprozesse strukturiert organisieren
  • Ausbildungspläne und Leitfaden zur Praxisanleitung erarbeiten
  • Sicherheit in der Rolle und Freude an der Tätigkeit als Praxisanleitung erhalten

Ausführliche Informationen können Sie der Ausschreibung unter Fortbildungen entnehmen.

Fortbildung Kinderschutz – Grundlagenwissen für pädagogische Fachkräfte, 20.11. und 27.11.2017

Mittwoch, 10.05.2017

– Grundlagenwissen für Fachkräfte aus Kitas, dem Offenen Ganztag und Schulen –

Ziele der Weiterbildung

  • Sicherheit erlangen und Grundlagenwissen festigen
  • Schritte und Verfahren im Fall vermuteter Kindeswohlgefährdung verstehen – von der Beobachtung und Dokumentation über die Hinzuziehung einer insoweit erfahrenen Fachkraft im Kinderschutz über den Einbezug von Kindern, Jugendlichen und Eltern bis hin zur Schutzplanerstellung, Zielvereinbarung und Zusammenarbeit mit der örtlichen Jugendamt
  • Risiko- und Schutzfaktoren identifizieren können
  • Grundlagen für lösungsorientierte Elterngespräche erhalten

Alle weiteren Informationen können Sie der Ausschreibung unter Fortbildungen entnehmen.

Die Weiterbildung kann auch als Inhouse-Veranstaltung gebucht werden.

Öffentlichkeitsarbeit in der Kinder- und Jugendhilfe

Sonntag, 30.04.2017

Öffentlichkeitsarbeit ist eine Form der Kommunikationspolitik, welche die gesamte Organisation nach innen und außen präsentiert und trägt. Professionell betrieben prägt sie das Image der Organisation und ist daher unverzichtbar.
Den Fachartikel zu „Chancen der internen und externen Öffentlichkeitsarbeit“ von Melanie Hartung finden Sie hier:

 

 

 

Öffentlichkeitsarbeit in der Kita

 

 

In: klein & groß. Das Kita-Magazin. S.20-23. Ausgabe 04.2016. Cornelsen Schulverlage GmbH.

« Ältere Beiträge    |